Zwerghirse - Heu "Teffgras"

Zwerghirse - Heu, Teffgras das "Superfood" für alle Nagetiere wie Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen & Co.

Vorteile von Zwerghirse ( Teffgras ) im Überblick

  • Top-Inhaltsstoffe – bis zu 18% Protein
  • Blattreiche, weiche Pflanze
  • geringer Stängelanteil, wenig Lignin

Mit 13 g Protein gehört Teff zu den eiweißreichsten Getreiden neben Weizen (11,44 Gramm pro 100 Gramm). Laut einer Studie enthält Teff mehr von bestimmten Aminosäuren als andere Körner. Dazu gehört Lysin, das in anderen Getreiden unzureichend vorhanden ist. Da Lysin für den Muskelaufbau wichtig ist, ist es als pflanzliche Eiweißquelles sehr interessant. Teff ist der Studie zufolge auch reich an essenziellen Fettsäuren.


Ursprünglich kommt die Zwerghirse als Getreide aus Äthiopien und wird dort zu Mehl und Bier verarbeitet. Das Teffgras ist eine weiterentwickelte Züchtung (ohne GMO), die auf Futterertrag ausgerichtet ist.

Quelle: Holtmann Saaten

Sie haben Interesse, dann schreiben Sie uns.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.